Kategorie: Reparatur / Begutachtung

 

Generalüberholungen

Wir führen unsere Reparaturen am Flügel oder Klavier selbst durch oder arbeiten mit spezialisierten Fachbetrieben. Dabei verwenden wir ausschließlich hochwertiges Material und Original-Ersatzteile.
Eine gute Ausbildung und ständige Fortbildungen gewährleisten Reparaturen und Generalüberholungen auf hohem Niveau.

 

Bilder von Arbeiten an der akustischen Anlage

 

Abziehen des alten Resonanzbodenlacks

Neuer Resonanzbodenspan

Abstechen der Resonanzbodenspäne

Anfertigung eines Stegdoppels

Neulackierung des Resonanzbodens mit Schellack

Anpassen der Gussplatte

Neue Saiten werden aufgezogen

Ausrichten der Wirbelringe


 

 

Nach diesen Arbeiten erfolgt der Einbau von Klaviatur und Mechanik...

...und die Behandlung der Oberfläche.

   
   

 

Generalüberholtes Klavier

Bei diesem Instrument von 1905 wurde der Stimmstock (Sitz der Wirbel) ausgetauscht, der Resonanzboden ausgespänt, Stegdoppel überarbeitet, ein neuer Silienstab im Bass angefertigt, neue Saiten aufgezogen, die Dämpfung und die Hammerköpfe erneuert und ein neuer Klaviaturbelag angefertigt. Zudem ist die Oberfläche komplett abgeschliffen, fehlende Teile ersetzt, neu gebeizt und lackiert worden.

Nun können - bei guter Pflege - die nächsten 100 Jahre kommen...

 

 

Leider lohnt sich nicht bei jedem Klavier eine derartig aufwändige Reparatur. Die Grundsubstanz muss gut und hochwertig sein, dann ist das Endergebnis mit einem neuen Klavier zu vergleichen.

Auch wenn man z.B. ein altes Erbstück aus der Familie besitzt und an diesem hängt kann man ein Klavier von Grund auf neu aufbauen und alle defekten Teile ersetzen. Gerne beraten wir sie in diesem Fall ob z.B. die Reparatur eines alten Klaviers oder doch die Neuanschaffung eines neuen Instruments sinnvoll ist.

 



4kawai-Instrumente im Klavierhaus Rapp anzeigen... 1sauter-Instrumente im Klavierhaus Rapp anzeigen... 5casio-Instrumente im Klavierhaus Rapp anzeigen... 3yamaha-Instrumente im Klavierhaus Rapp anzeigen... 2schimmel-Instrumente im Klavierhaus Rapp anzeigen...